weitere Informationen

Kontakt:wwsand-zeil@web.de

Betreiberseminar Atemluftkompressor der Wasserwacht Unterfranken

Betreiberseminar Atemluftkompressor der Wasserwacht Unterfranken

 

Der Bezirksverband Unterfranken hat für seine Kreiswasserwachten, in denen Tauchkompressor zum Befüllen von Tauchflaschen vorgehalten werden, ein Betreiberseminar durchgeführt. Hierfür konnten wir die Firma Hubsys AIRTEC GmbH aus Salem gewinnen.

In den Räumlichkeiten des Kreisverbandes Kitzingen trafen sich die 25 Teilnehmer für dieses Betreiberseminar ein. Im Vormittagsbereich wurden wir intensiv über die Technik der Kompressoren eingewiesen. Um nur einigen Themen wie Wasserabscheider, Filterüberwachung, Luftmessung bis hin zum Aufstellen eines Kompressors, zu nennen.

Für unser leibliches Wohl hat uns die Bereitschaft Kitzingen II bestens versorgt. Auch hier noch einmal ein riesiges Dankeschön für Euer Ehrenamtliches Engagement. Wir haben uns bei Euch sehr wohl gefühlt.

Im Nachmittagsbereich ging es mit den Kompressoren sowie die rechtliche Seite weiter. Hier spricht man von der Betreibersicherheitsverordnung, Produkthaftungsgesetz, Bürgerliches Gesetzbuch sowie von der Kennzeichnung von Gasflaschen und der Füllordnung, um nur einiges zu nennen. Von einigen Teilnehmern konnte man entnehmen, dass dies ein sehr interessantes Seminar war und dass Sie sehr viel zu diesem Thema gelernt haben. Dies war mir im Vorfeld so nicht bekannt, sagte ein anderer. Seitens des Bezirksverbandes Unterfranken hat es uns sehr gefreut, dass alle Schnelleinsatzgruppen, die einen Kompressor betreiben an diesem Betreiberseminar teilgenommen haben. Im Anschluss an das Betreiberseminar hat unser Tobias Kallenbach die Dokumente vorgestellt, die nun in den entsprechenden Schnelleinsatzgruppen in Ihr Qualitätsmanagement einarbeiten werden.